• Entspannungs Hypnose
  • Raucherentwöhnung
  • Abnehmen durch Hypnose
  • Ängste abbauen
  • Ängste abbauen

    In unserem natürlichen Wachzustand werden gleichzeitig sehr viele Reize - von außen und von unserem Körperinneren - wahrgenommen.

    Hypnose versetzt in einen veränderten Bewusstseinszustand, bei dem der Fokus auf bestimmte Gefühle, Gedanken, Geräusche oder Objekte gerichtet ist. Die restliche Umgebung wird unwichtig.



    Ängste gehören außer Frage mit zu unserem Leben. Reale Ängste sind normal und ein wichtiges Signal bei drohender Gefahr.

    Nicht selten aber ergeben sich - auf den ersten Blick - undefinierbare Angstzustände aus dem Unterbewusstsein, welche auch mit gravierenden lebensverändernden Umständen als Auslöser, nicht vollständig erklärt werden können.

    Solche für den betroffenen nicht fassbaren, kaum oder nicht beherrschbaren Gefühle entspringen unserer ureigenen Vorstellungskraft. Genau letztere macht sich die medizinische Hypnose zunutze, NEGATIVES in POSITIVES umzukehren. Kraft Ihrer Gedanken lernen Sie Ihre Ängste zu beherrschen und abzubauen. So zum Beispiel bei Flugangst, Angst vor Prüfungen, Spritzen, Tieren, vor dem Zahnarzt...als Begleittherapie nach der Diagnose Krebs, ebenso wie zur Unterstützung anderer Therapien.

    Lassen Sie sich beraten.

    Ich arbeite auch nach der dynamisch-orientierten Methode von Terence Watts: Krieger, Siedler und Nomaden.

    Das ist WICHTIG für Sie zu wissen: Sie geben durch eine und während einer Hypnosebehandlung niemals Ihren freien Willen auf!

    © Webdesign und Gestaltung: bs-media.de - Webdesign Frankfurt und Sonthofen | Impressum